#Genussreisetipps für Baden bei Wien

Ein Wochenende in Baden – Nach dem Motto: Schlemmen in der ehemaligen Sommerresidenz des Kaisers Baden liegt um die 30 Kilometer entfernt von der österreichischen Hauptstadt Wien. Der Charme der Biedermeierstadt Baden ist einzigartig und ebenso außergewöhnlich wie in Wien, allerdings ist Baden von grünen Wäldern, Parks und der sanft fließenden Schwechat umgeben und somit für … Weiterlesen …

Mit dem Hausboot unterwegs – Entschleunigt reisen entlang der Saône

Hausboot mieten in Frankreich

Wer Action und Adrenalin pur sucht, ist bei einem Hausbooturlaub fehl am Platz. Wer jedoch die Möglichkeit von „slow travel“, also dem entschleunigten Reisen schätzt, kommt bei einer Hausboot-Tour entlang der Saône voll auf seine Kosten. Die Saône fließt beschaulich durch die Region Franche-Comté im Osten von Frankreich und ist somit von Süddeutschland, der Schweiz und … Weiterlesen …

Hausboot mieten in Frankreich – Das solltest du wissen

Spielst du mit dem Gedanken ein Hausboot in Frankreich zu mieten? Egal, ob entlang der Saône in der Region Franche-Comté oder einem anderen Fluss in Frankreich… Damit eine Fahrt mit dem Hausboot so reibungsfrei und stressfrei abläuft wie bei uns sind hier ein paar Dinge, die du wissen solltest, bevor es los geht. Hausboot mieten in Frankreich: … Weiterlesen …

Träumen von…Roussillon

Geht es dir auch so? Wenn du schon länger zu Hause bist und dich die Sehnsucht nach der Ferne plagt schaust du dir Bilder an. Bei manchen blätterst (oder klickst) du vorbei und auf einmal bleibt dein Blick an einem Bild hängen. Irgendetwas macht klick. Die Farbe, die Stimmung, der Ort… Und schön fängst du … Weiterlesen …

Kajaken in der Verdonschlucht und am Lac de Sainte-Croix

Lavendelfelder der Provence - Entlang der Lavendelroute im Süden Frankreichs

Kajaken in der Verdonschlucht in der Provence im Süden Frankreichs ist ein großartiges Erlebnis, um eine der größten Schluchten in Europa zu entdecken. Die Verdonschlucht im Süden Frankreichs gehört mit seiner Länge von etwa 21 Kilometern und einer Tiefe bis zu 700 Metern zu den größten Canyons in Europa. Beeindruckend. Noch beeindruckender ist jedoch das türkisfarbene … Weiterlesen …

Die schönsten Inseln in Kroatien

Wusstest du, dass Kroatien mehr als 1000 Inseln hat? Viele davon sind von kristallklarem Wasser umgeben. Die meisten davon sind unbewohnt. Für Entdecker ein Paradies. Ohne eigenes Schiff ist es allerdings schwierig, diese verlassenen Insel(chen) zu besuchen. Darum stellen wir hier unsere absoluten Top 3 Inseln in Kroatien vor, welche auch (mehr oder weniger) bequem per … Weiterlesen …

Iglu-Dorf Zugspitze: Übernachten auf Deutschlands höchstem Berg

In einem Iglu-Dorf auf 2600 Metern übernachten?  Skeptische, dennoch neugierige Blicke. Wie es wohl so ist da oben. Kalt? Unbehaglich? Nach unserer Übernachtung können wir nun genauere Einblicke und Tipps für eine Übernachtung im „ewigen“ Eis geben. Ob es kalt ist und wen wir auf dem Zugspitzplatt kennen gelernt haben und warum ich im Romantikiglu … Weiterlesen …

Salzburg: Impressionen aus der Stadt an der Salzach

Aussichtspunkte Salzburg: Dies sind die schönsten Aussichten in und auf Salzburg Stadt

Ende November besuchten wir die Stadt entlang der Salzach. Wir suchten und fanden die besten Christkindlmärkte und waren mitten drin beim schaurig-schönen Gnigler Krampuslauf. Alt trifft Jung, Antik trifft auf Brandneu – unsere besten Bilder aus 48 Stunden Salzburg   Bei einem Spaziergang durch die alten und engen Gassen Salzburgs entdeckten wir an einer sogenannten … Weiterlesen …

Wenn die Perchten und Krampusse durch Salzburg ziehen…

Ketten rasseln, Glocken ertönen und plötzlich siehst du in die Augen einer wilden Kreatur. Gekrönt von Hörnern, ein gruseliger Blick. In weißes, graues, braunes oder schwarzes Fell gehüllt. Und kurzzeitig stockt dir der Atem. Das kann dir während der Weihnachtszeit in Salzburg passieren. Bis zum 6. Dezember begleiten Krampusse den Heiligen Nikolaus. Sie haben ein … Weiterlesen …

#Genussreisetipps und einzigartige Plätze im Waldviertel

|Auf Einladung von Waldviertel Tourismus| Das Waldviertel im nördlichen Teil Österreichs („Wo wir sind ist oben.“) bietet uns Aktivität und Kreativität in Hülle und Fülle, wie lange Wanderwege oder leckeres Essen und Getränke.

Einzigartige Plätze im Oberen Waldviertel

Am letzten Tag halten wir in Gmünd und spazieren zur Blockheide. Riesige Felsen, sogenannte Restlinge, erwarten uns mit Namen wie Kobold-, Grillensteine oder Teufelsbett. Am interessantesten sind die Wackelsteine.

Genussreisetipps (nicht nur kulinarisch) aus dem Waldviertel
Wackelstein in Bewegung. Wer weiß, wie, kann den Wackelstein leicht in Bewegung bringen.

Weiterlesen …