6 thoughts on “Im Test: Die Canon EOS M5 Systemkamera”

  1. Danke für Deinen ausführlichen Bericht! Ich überlege gerade von meiner Spiegelreflexkamera auf eine Systemkamera umzusteigen. Bin allerdings noch nicht ganz schlüssig, für welches Modell ich mich entscheide. Die Sony Alphas (6300? 6500?) und die Canon EOS M5 sind bei mir in der engeren Auswahl. 🙂

    Reply
    • Also über die Sony kann ich dir leider nichts sagen, da ich seit vielen, vielen Jahren nur noch mit Canon Kameras arbeite und vollkommen zufrieden bin. Wenn du dich nicht entscheiden kannst: Demnächst finden in Österreich wieder die Canon-Testtage statt. (Ich werde am 5. August am Achensee vor Ort sein).

      Die weiteren Canon-Testtage 2017 sind:

      * Samstag, 27.05.2017 Oberes Belvedere, Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien / 10.00 – 19.00
      * Samstag, 10.06.2017 Yacht Club Velden, Seecorso 19, 9220 Velden (im Rahmen der Segelbundesliga Regatta 1) / 10.00 – 19.00
      * Samstag, 17.06.2017 Schloss Hellbrunn, Fürstenweg 37, 5020 Salzburg / 10.00 – 19.00
      * Samstag, 24.06.2017 Area5, Jakominiplatz 12 – Steirerhof, 5. u. 6. Stock, 8010 Graz / 10.00 – 19.00
      * Samstag, 08.07.2017 Yacht-Club Breitenbrunn, Seebad, 7091 Breitenbrunn (im Rahmen der Segelbundesliga Regatta 2) / 10.00 – 19.00
      * Samstag, 05.08.2017 Segelclub TWV Achensee, Seeuferstr.19, 6212 Maurach / Eben am Achensee (im Rahmen der Segelbundesliga Regatta 3) / 10.00 – 19.00

      Reply
      • Danke für die Testtage-Termine. Die Kamera vor dem Kauf auszuprobieren wäre definitiv eine sehr gute Sache. Aber die Tage sind mir etwas zu spät, da ich die Kamera Anfang Juni gerne zu meiner Reise durch Sibirien, Mongolei und China mitnehmen möchte.

        Reply
        • Gerne. Schade, dass es für dich zu spät ist um die Kamera und Objektive bei den Testtagen auszuprobieren. Hoffentlich findest du die richtige Kamera für dich. Lg

          Reply
          • Ja, das hoffe ich auch! Neue Geräte suchen ist so überhaupt nicht die Arbeit, die mir Spaß macht. Möchte nur ein “gutes Werkzeug” haben. 😉

          • Kann ich vollkommen verstehen. Darum habe ich einen extra langen Bericht mit Fotos und Video veröffentlicht, welcher hoffentlich anderen hilft, die Entscheidung leichter zu machen. 🙂

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.