Ausflugsziele rund um den Neusiedlersee

Ausflugsziele rund um den Neusiedlersee

|Ich wurde zu dieser Reise eingeladen| Ausgangspunkt für die Ausflugsziele rund um den Neusiedlersee war für mich das Hotel und Feriendorf Vila Vita Pannonia****, welches allein schon durch seine Größe von 200 ha und zahlreichen Attraktionen ein eigenes Ausflugsziel darstellt.

Nichtsdestotrotz haben wir (Elena von creativelena, Melanie & Jürgen von Lifetravellerz) uns zusätzlich die Region rund um den Neusiedlersee angeschaut. Hier kommen die schönsten Ausflugsziele in der Umgebung:

Nationalpark Neusiedlersee – Seewinkel

Das Nationalparkzentrum in Illmitz ist ein guter Ausgangspunkt, um die Flora und Fauna kennen zu lernen.
Am Wochenende unseres Besuches Mitte April waren diverse Workshops und Aussteller anwesend und so konnten wir uns einen Einblick verschaffen – vor allem in die Kunst der Vogelbeobachtung.

Und eine Kunst ist dies wahrlich. Neben Geduld (stundenlang!) und Beobachtungssinn sind auch die richtige Ausrüstung wichtig.

Melanie auf dem Weg zum Aussichtspunkt
Melanie auf dem Weg zum Aussichtspunkt

Das Bird watching hat hier eine große Bedeutung und wir bekommen einen kleinen Einblick und Durchblick mit den diversen Objektiven für die Jürgen und ich sofort Feuer und Flamme sind. Leider bleiben sie hier, denn um die 12.000€ auszugeben für ein einziges Objektiv ist dann doch ein bisschen Hardcore.

Vogelbeobachtung Nationalpark Neusiedlersee

Aber nicht nur Ornithologen haben hier etwas zu sehen. Das Gebiet rund um den Neusiedlersee ist auch so einen Ausflug wert.

Nationalpark Illmitz Neusiedlersee

Tipp: Mit dem Rad die Gegend erkunden. Das gibt es zum Beispiel in der Vila Vita Pannonia zum Zimmer/Bungalow dazu für die Dauer des Aufenthaltes.

Steppentierpark Pamhagen

Mir sind Tiere grundsätzlich in freier Wildbahn lieber. Trotzdem ist es interessant heimische, als auch exotische Tiere bei einem Spaziergang durch den Steppentierpark Pamhagen zu beobachten. 2 Rundwege, teils durch den Wald führen vorbei an Tieren, welche in der Steppe heimisch sind.

Neben faulen Waschbären
Neben faulen Waschbären
und dem stolzen Pfau
und dem stolzen Pfau
hüpfen und laufen auch Kängurus und Emus herum.
hüpfen und laufen auch Kängurus und Emus herum.
Kutschenfahrt in die Weingärten von Apetlon

Von Apetlon aus fahren wir mit der Kutsche vorbei an Weingärten und werden am Aussichtsturm mit Wein, Sekt, sowie Broten empfangen.

Des Kutschenfahrers große Liebe
Des Kutschenfahrers große Liebe

Apetlon am Neusiedlersee

Graurind Neusiedlersee

Wein aus Apetlon
Wein aus Apetlon

Wer genau schaut kann in Apetlon auch das eine oder andere Storchennest entdecken. Teilweise sogar mit Bewohner.

Storch in Apetlon

Mole West

Bei der Rückfahrt zum Hauptbahnhof in Wien halten wir noch in Neusiedl am See an und lassen uns bei 26 Grad an der Mole West die Sonne ins Gesicht scheinen. Das Essen ist hier auch sehr lecker, wenn man denn Glück hat ohne Reservierung einen Tisch zu ergattern. (Wir waren absolute Glückspilze!)

Mole West am Neusiedlersee
Mole West am Neusiedlersee

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN:

Vila Vita Pannonia

Mit freundlicher Unterstützung vom Umweltzeichen und Vila Vita Pannonia. Die Meinungen sind wie immer die eigene.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.