Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Sofia ist eine Stadt, welche positiv überrascht. Die Altstadt von Sofia ist blitzsauber, die Straßen sind gepflastert und scheinen abends wie in Gold getaucht und die Gebäude sind mindestens so schön wie die in Wien.

Sehenswürdigkeiten Sofia

Die Sehenswürdigkeiten von Sofia liegen sehr nahe beieinander und die Stadt kann somit zu Fuß erkundet werden. 

Seit ein paar Jahren gibt es auch eine Metro / U-Bahn in Sofia. Es verkehren zwei Linien durch die Stadt.

Selbst wer die Metro nicht benutzt, sollte vielleicht am einen oder anderen Platz den Eingang zur Metro besuchen.

Hier trifft Moderne auf Antike. Mehr dazu weiter unten im Artikel.

Neben der Metro verkehren auch Straßenbahnen durch Sofia.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Sofia Sehenswürdigkeiten Top 10

1. Alexander-Newski-Kathedrale – Das Wahrzeichen von Sofia

Die Alexander-Newski-Kathedrale ist das Wahrzeichen der bulgarischen Stadt Sofia. Die orthodoxe Kirche wurde Ende des 19. / Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut. 

Die goldenen Kuppeln leuchten schon von der Ferne und bilden einen Kontrast zu den grünlichen Kuppeln.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens2. St. Georgs Rotunde / Sweti Georgi Rotunda

 

Die Kirche des Hl. Georg ist das älteste und best erhaltenste Kulturdenkmal in Sofia.

Zur Zeit als Sofia im 4. Jahrhundert von Serdika hieß, wurde die Kirche bereits erbaut.

Sie befindet sich im Innenhof des Präsidentengebäudes. Neben der Rotunde selber, welche einen Durchmesser von 9,5 m hat und 15 Meter hoch ist, befinden sich rund um das Gebäude noch Reste der antiken Festungsanlage.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Später wurde das Gebäude als Moschee genutzt und die Deckenmalereien verschwanden unter einer Schicht Putz. Heute jedoch sind Teile der Malereien wieder sichtbar.

1915 wurde die Georgsrotunde restauriert. Heute finden hier täglich Gottesdienste statt.

3. Serdikakomplex

Die Reste der antiken Festung Serdika (Serdikakomplex) befinden sich direkt im Herzen von Sofia. Von der Straße aus ist diese nicht zu sehen. Nur eine Glaskuppel direkt neben der Straße zwischen dem Präsidenten- und Ministergebäude lässt erahnen, dass sich im Untergrund etwas Besonderes befinden muss.

Ein Teil der alten Festung wurde zwischen 1997 und 1999 restauriert. 

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Die Stadt Serdika (Serdnopolis) wurde bereits im II. Jahrtausend vor Christus gegründet. Der thrakische Stamm der Serder hat sich in dieser Gegend angesiedelt, da es warme Mineralwasserquellen gab.

4. Russische Kirche Sv. Nikolai

Die Kirche Sv. Nikolai ist aufgrund der Architektur interessant. Bei einem abendlichen Spaziergang durch die Altstadt von Sofia war die Kirche schon geschlossen. Von außen alleine jedoch schon sehr beeindruckend und schön anzusehen.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

5. Kirche Sveta Petka Samardzhiyska” (Schutzherrin der Sattler)

Die Kirche Sveta Petka befindet sich in der Nähe des Serdikakomplexes. Auch sie liegt nicht auf gleicher Höhe der heutigen Stadt, sondern ein “Stockwerk” tiefer. Neben der Kirche befinden sich weitere Ausgrabungen und von hier aus ist auch die Banya Bashi Moschee zu sehen.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

6. Ausgrabungen in der Metro

Beim Eingang zur Metro neben der Banya Bashi Moschee trifft Moderne auf Antike. Neben den Rolltreppen befinden sich antike Mauern und Ausgrabungen. Spannend, um einen kurzen Blick darauf zu werfen.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

7. Nationaler Kulturpalast und Park

Auf 15.000 Quadratmetern sind Konzertsäle, Konferenzräume, Galerieräume ein Theater und Kinos verteilt. Skulpturen, Gemälde sowie Holzschnitzereien schmücken die Räume im Nationalen Kulturpalast.

Vor diesem steht auch das Sofia-zeichen und der Park ist ein beliebter Platz, um die Sonne zu genießen.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

8. Statue der Heiligen Sofia

2000 wurde die Statue der Heiligen Sofia, welche auch Namensgeberin der Stadt ist, aufgestellt. Diese befindet sich direkt neben der Kirche Sveta Petka.

9. Spaziergang durch das Zentrum von Sofia

Im Zentrum von Sofia reihen sich viele beeindruckende Gebäude und Fassaden aneinander. Da sich diese alle in unmittelbarer Nähe befinden ist es am besten sich einfach treiben zu lassen und einen Spaziergang zu machen. Besonders schön ist dieser am späteren Nachmittag bevor langsam die Sonne im Westen untergeht.

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Weitere Tipps und Sehenswertes in und um Sofia:

In der Nähe der Stadt Sofia befindet sich der Berg Tscherni Wrach im Witoschagebirge. Hier kannst du im Winter Ski fahren oder Snowboarden gehen oder aber im Sommer den Blick auf die Hauptstadt von Bulgarien genießen.

Hotels Sofia Zentrum

Aktuelle Preise und eine Auswahl an unterschiedlichen Hotels und Unterkünften in Sofia findest du hier.

Als Alternative zu einem Hotel besteht auch die Möglichkeit über AirBnB zu buchen. Mit diesem AirBnB Gutschein erhältst du mindestens 30€ Rabatt bei deiner Buchung.

Reiseführer Sofia

Alle aktuellen Reiseführer für die Sofia Städtereise, sowie für Bulgarien findest du hier.

Flughafen Sofia

Der Flughafen von Sofia befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Hauptstadt. Es gibt mehrere Möglichkeiten vom Flughafen ins Zentrum und umgekehrt zu gelangen.

Mit der U-Bahn / Metro vom Flughafen nach Sofia

Sofia Sehenswürdigkeiten: Tipps für die Hauptstadt Bulgariens

Mit dem Taxi: Ein gelbes Taxi vom Flughafen ins Zentrum kostet um die 10 Lewa. Es gibt allerdings viele illegale Taxis in Sofia.

Privatshuttle: Ein Privatshuttle, welcher online vorab gebucht werden kann, ist eine Alternative um schnell und sicher in die Stadt zu kommen. Hier findest du die aktuellen Preise

WEITERLESEN:

Rundreise durch Bulgarien: Bulgarien Sehenswürdigkeiten abseits vom Goldstrand und Sonnenstrand

Zum Merken auf Pinterest:

Sofia Sehenswürdigkeiten

Offenlegung: Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Solltest du über einen Link kaufen erhalte ich eine kleine Provision dafür. Du bezahlst dafür jedoch nicht mehr und hilfst mir dabei den Blog weiterhin aufrecht zu erhalten. 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.