Kanada: Walbeobachtung in Québec

Kanada: Wale beobachten in Tadoussac, Québec

Im Osten Kanadas, am St.-Lorenz-Strom und der Mündung des Fjord-du-Saguenay ist das Whale Watching Paradies Tadoussac. In der Provinz Québec tummeln sich Belugawale, Minkwale, Blauwale, Buckelwale und Pottwale an diesem besonderen Platz. 

Warum der Platz so besonders ist, was du alles über die Walbeobachtung wissen solltest, welche Zeit die beste für Walbeobachtungen ist, welche Wale es zu sehen gibt und was es sonst noch zu tun gibt, erfährst du im folgenden Artikel:

Per Auto und Fähre ins Walparadies Tadoussac in Québec

Vom Flughafen in Montreal habe ich für meinen Kanada Roadtrip das Mietauto abgeholt und bin noch 1 ½ Stunden nördlich nach Drummondville gefahren. (Der Flug kam abends am internationalen Flughafen an.)

Am nächsten Morgen bin ich von Drummondville aus noch ca. 5 Stunden bis nach Tadoussac gefahren. Kurz vor Tadoussac geht es via Fähre von Baie-Sainte-Catherine bis nach Tadoussac.

Die Fähre verbindet die Straße 138, welche von Tadoussac aus weiter nördlich führt. Dabei verkehren die Schiffe 24 Stunden täglich und die Fahrt mit der Fähre ist gratis. Die Aussicht von der Fähre in Richtung Tadoussac und dem Fjord von Saguenay ist beeindruckend und manchmal kann man von der Fähre aus sogar schon Belugawale sehen. (Ich bin gegen Mittag mit der Fähre nach Tadoussac übergesetzt und da befinden sich die Wale weiter draußen bei den Futterplätzen.)

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Fähre zwischen Baie-Sainte-Catherine und Tadoussac

So besonders ist Tadoussac aufgrund der Tatsache, dass es nicht am Meer liegt, sondern an der Mündung des Saguenayflusses und des St.-Lorenz-Stroms. 800 Kilometer weiter nordöstlich beginnt der Nordatlantik.

Dieser strömt Richtung Sankt-Lorenz-Strom und bringt Salzwasser bis nach Tadoussac. Selbst im Fjord von Saguenay (Fjord-du-Saguenay) ist noch ein wenig Salz enthalten.

Außerdem gibt es in dieser Gegend aufgrund von Unterwassererhebungen und -schluchten eine besondere Strömung, welche Krill hierher treibt. Die perfekte Gegend für Wale, um sich satt zu fressen. Sogar die größten Wale der Welt, die Blauwale, kommen hierher zum Fressen. Allerdings sind sie nicht wie die Beluga- oder Minkwale dauernd hier anzutreffen.

Die Stars in Tadoussac sind die Belugawale.

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Belugawal mit Baby

Whale Watching Tour – Wale von nahem beobachten

Bei der Zodiacfahrt mit Croisières AML hatte ich das Glück Belugawale und Babies zu sehen. Die erwachsenen Belugawale sind weiß, die Babies hingegen grau-bräunlich.

Da die Belugas im Gegensatz zu den Minkwalen in Gruppen schwimmen ist es einfacher sie zu entdecken.

Bei der Bootstour sahen wir auch einen Minkwal. Diese sind an der Rückenflosse leicht zu erkennen. Sie sind so lange wie zwei Elefanten aneinandergereiht und Einzelgänger.

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Minkwal

Als wir den ersten Belugawal sahen ist der Frau hinter mir im Boot vor lauter Begeisterung das Handy ins Wasser gefallen.

Bevor es nach der 2 ½ stündigen Fahrt zurück nach Tadoussac geht fahren wir ein Stück hinein in den Fjord von Saguenay. Ich war bisher noch nie in einem Fjord und fand es landschaftlich sehr beeindruckend. Der Wasserfall, der direkt in den Fjord fließt und die Robben, die sich auf den Steinen sonnen, sind neben den Walen das Highlight hier.

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Im Fjord von Saguenay

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Ich kann diese Bootstour mit dem Zodiac zu 100% weiterempfehlen. Es gibt auch die Möglichkeit anstatt mit dem Zodiac mit einem großen Schiff mitzufahren. Ich würde das Zodiac empfehlen, da du damit viel näher an die Wale herankommst und anschließend auch in den Fjord hineinfährst.

Was bei der Walbeobachtung zu beachten ist

Auf dem Wasser und durch den Fahrtwind ist es sehr kalt (Ende Mai) und obwohl jeder Passagier eine Latzhose und Jacke bekommt (man wird ein bisschen nass) ist eine Mütze, sowie warme Kleidung darunter definitv ein Muss.

Da in Tadoussac so viele Wale leben gibt das Unternehmen eine Walsichtungsgarantie. Welche Wale gerade vor Ort sind kommt auf die Jahreszeit darauf an. Ich war Ende Mai unterwegs und zu dieser Zeit waren Belugawale und Minkwale vor Ort. Die Belugawale haben vor kurzem Junge bekommen und somit gab es auch Walbabies.

Wale fotografieren und filmen

Da du durch den Zodiac ziemlich nahe an die Wale herankommst funktioniert es auch, dass du mit dem Handy Fotos machen kannst. Besser ist natürlich eine Kamera mit Zoom und perfekt wäre ein Teleobjektiv.

Auf jeden Fall solltest du eine wasserfeste Tasche dabei haben, in die du deine Kamera oder auch das Handy geben kannst. Es gibt bei schönem Wetter zwar keine großen Wellen, aber während der Fahrt passiert es doch öfter, dass das leicht salzige Wasser dich und die Ausrüstung anspritzt.

Beste Zeit für Walbeobachtungen in Québec

Besonders beliebt für Walbeobachtungen ist die Zeit von Ende Juni bis September. Hier gibt es dann die meisten Walarten zu beobachten. Neben den Belugawalen und Minkwalen gibt es hier auch Buckelwale, Blauwale und vereinzelt Pottwale zu sehen, sowie ein paar kleinere Walarten.

Am häufigsten sind die weißen Belugawale hier anzutreffen.

Sehenswertes in Tadoussac

Die meisten Besucher kommen nach Tadoussac aufgrund der Wale. Der Ort ist klein und überschaubar. Mir hat es hier sehr gut gefallen und ich würde das nächste Mal mindestens zwei Nächte einplanen.

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Das Marine Mammal Interpretation Center

Neben der Walbeobachtung ist es sehr interessant das Centre d’Interprétation des Mammifères Marins Tadoussac zu besuchen und mehr über die Meeressäuger zu erfahren. Das Center hat von 12 Uhr bis 17 Uhr geöffnet und mit einem Besuch unterstützt du zudem das Non-Profit-Unternehmen. Das Marine Mammal Interpretation Center ist so gestaltet, dass du Sachen angreifen kannst und interaktiv über die Wale Wissenswertes erfährst.

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Vizepräsident Patrice Corbeil zeigt mir stolz den Neuzugang im Center: Pottwalzähne

Die Forscher, welche hier zudem arbeiten, nehmen sich immer wieder Zeit, den Besuchern alles zu erklären. Jeden Tag werden die aktuellen Forschungsergebnisse mit den Besuchern geteilt (= aktuelle Fotos von Walsichtungen, etc.)

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Neben dem Whale Watching und dem Marine Mammal Interpretation Center ist der schönste Platz in Tadoussac der Pointe de l’Islet Trail. Von hier aus habe ich am späten Nachmittag vom Land aus Belugawale gesehen. Diese schwimmen von den Futterplätzen aus wieder zurück in den Fjord-du-Saguenay, wo sie sich am Abend und in der Nacht aufhalten.

Pointe de l’Islet Trail

Der Pointe de l’Islet ist ein kurzer Rundwanderweg entlang des Wassers und durch den Wald. Ich liebe Wasser und unbelassene Natur. Deshalb habe ich mich hier besonders wohl gefühlt. Entlang des Weges laden Bänke zum Verweilen und Beobachten des Wassers ein. Es ist Ende Mai hier zwar noch ein bisschen kühl (ca. 17 Grad bei meinem Besuch), dennoch ist es hier angenehm.

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit bei Ebbe (der St.-Lorenz-Strom ist vom Meer beeinflusst und hat somit Ebbe und Flut) entlang des Sandstrandes zu spazieren oder auch einen weiteren Trail zu gehen.

Essen und Trinken in Tadoussac

Microbrasserie Tadoussac: Kleines, feines Craftbierlokal, welches vor drei Jahren eröffnet wurde und auch Bierverkostung anbietet.

Cafè Bohème: Hier gibt es auch vegane Gerichte

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Übernachtung

Der Blickfang in Tadoussac ist das Hotel Tadoussac. Es ist mit seinem roten Dach und der weißen Front schon vom anderen Ufer aus zu sehen und bietet direkten Blick auf das Wasser.

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Fazit: Für mich war Tadoussac und die Walbeobachtung eines der absoluten Highlights meines Kanada Roadtrips durch Québec und Ontario. Der Ort ist klein und beschaulich und die raue Landschaft, sowie die Wale sind genau das, was ich liebe.

Ich würde sofort wieder hinfahren, wenn auch zeitlich ein wenig später, um vielleicht das Glück zu haben, auch die größten Wale der Welt zu sehen.

Dann ist es jedoch auf jeden Fall notwendig, die Walbeobachtungstour schon vorab zu buchen.

Offenlegung: Mit freundlicher Unterstützung von Québec Maritime.

Mehr Impressionen von Tadoussac:

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Das große Fressen – Gänse im fisch- und krillreichen Gewässer

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Hafen von Tadoussac

Kanada: Walbeobachtung in Québec

Wenn dich Wildtiere genauso faszinieren wie mich, dann lies doch hier weiter:

KATEGORIE SAFARI (Südafrika, Namibia, Indien,…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.