Summer Time / Grilling Time: Our Best Recipes For (But Not Only) Vegetarians

We love being outdoors grilling with friends and family in summer. Especially if beautiful landscape around us is involved. 😉
But the hard part about grilling is that most/if not all of our friends belong to the meat loving category.

Because we still want to enjoy grilling with them, we always bring our own food.

Here are our favorite recipes, not only vegetarians love.
They are all easy and fast to prepare.

1. Tomato-Feta-Bliss

It´s a recipe we enjoy a lot. It´s easy and fast to prepare with only a few ingredients needed.

  • Tomatos                        Grilled Feta and Tomato
  • Feta cheese
  • salt
  • pepper
  • (fresh) basil

Cut tomatos into pieces and the feta cheese into cubes. Add salt and pepper and basil onto it. If possible use fresh basil.
Make a package or a form like the one in the picture out of aluminum foil and place the package onto the grill or the fire. That´s it.

2. Grilled Cheese

You should find grilled cheese at every store. It´s easy to grill and tastes great, especially in combination with the Tomato-Feta-Bliss or any other salad.

Grilled cheese and vegetarian sausages. Yummy!
Grilled cheese and vegetarian sausages. Yummy!
3. Vegetarian Sausage

The last time we grilled we gave away some of our vegetarian sausages. A guy dipped it into his sauce and he really had no idea he ate a vegetarian sausage until we told him. He was surprised and actually liked it.

4. Grilled Pineapple

Something sweeeet. Why not having a sweet dessert while grilling? We cut the pineapple into slices and if they are not sweet enough we top it with some agave sirup on it.

5. Cold drinks

Not to forget: cold drinks.

Grilling Time: Best Recipes For Vegetarians

Tips:

Prepare the food at home and bring it with you in food containers or in aluminum foil. It saves you from having a mess and allows you to enjoy your time a lot more.

Helpful products for grilling:

My hands are sensitive, so why risking blisters when you can use a heat resistant glove?

For the left overs the heat sealer is a great product. It seals the food in the original bag which helps to bring back the leftovers without ruining your car.

You might also like:

GRANNY´S APFELSCHLANGERL – AN AUSTRIAN DESSERT

GOURMET TRAVEL TIPS FOR BADEN / VIENNA

GOURMET DAYS KLEINWALSERTAL

AFFILIATE DISCLAIMER
Some of the links included on this site are affiliate links, and at no additional cost to you, we earn a commission if you decide to purchase using these links. We truly appreciate you using these links as it helps us to maintain this site.

9 thoughts on “Summer Time / Grilling Time: Our Best Recipes For (But Not Only) Vegetarians”

  1. Ich kann das ganz gut nachvollziehen, obschon ich ja hin und wieder Fleisch esse. Zum Beispiel gestern Abend beim Grillen : ) Mann und Sohn sind echte Fleischwölfe und das Steak muss immer b….g sein. Das kann ich nicht mit ansehen… Aber eines wundert mich immer: Warum gibt es vegetarische Würste & Co.? Worum geht es da eigentlich? Ich mag übrigens super gerne in feine Scheiben geschnittene, gegrillte Zucchini und Paprika oder Spieße aus Gemüsewürfeln mit Feta. Ich finde es auch super lecker, dicke Scheiben Brot anzugrillen und vielleicht mit etwas Kräutermarinade zu bestreichen. Oder Kartoffeln in Folie, die Später eine Füllung aus Kräuterquark bekommen! Aber die Kartoffeln brauchen meist elendig lange auf dem Grill… :/ Aber so ein Grillabend ist schon eine ziemlich gesellige Angelegenheit. Mit oder ohne Wurst : ) Sonnige Grüße, Jutta

    Reply
    • Hallo Jutta, danke dir für die Rezepte. Die werde ich das nächste Mal gleich ausprobieren. Warum es vegetarische Würste gibt? Ich denke, vor allem für Leute, die Fleisch essen aufhören wollen (der Tiere zuliebe), aber es gewohnt sind Würste zu essen bzw. noch keine Alternativen gefunden haben? Das hat sicher unterschiedliche Gründe. Wir essen sie selten, aber beim Grillen haben wir sie dabei. Sie bestehen aus Tofu und/oder Seitan und Gewürzen und ab und zu esse ich sie gegrillt ganz gerne.

      Reply
    • Ja Jutta, ich bin einer dieser Vegetarier, die sich über fleischlose Alternativen freuen. Ich habe schon Vegetarier kennengelernt, die nur kein Tier essen, weil sie sich davor ekeln. Ich esse es nicht, weil ich Tiere liebe. Dabei hat mir z.B. Steak immer sehr gut geschmeckt und Paprika dafür nicht 😀
      Ich bin froh, dass ich mittlerweile mal einen vegetarischen Hot Dog essen kann 🙂

      Reply
      • Hallo Neni, bei uns ist es genau so. Wir essen kein Fleisch mehr, weil wir auch Tiere lieben.
        Einen vegetarischen Hot Dog habe ich noch nicht gegessen, aber der lässt sich ja wahrscheinlich selber gut herstellen. 😀

        Reply
  2. Ich grille als Vegetarierin auch ganz ähnlich wie ihr – mit Grillkäse, Halloumispießen, Pilzen in Alupäckchen, Stockbrot… 🙂 Meine Neuentdeckung des Jahres waren Lupinenwürstchen, die finde ich nochmal besser als die Tofuvariante.
    Liebe Grüße,
    Ela

    Reply
    • Lupinenwürstchen? Die kenne ich noch gar nicht, aber ich werde mich auf die Suche danach machen. Danke für den Tipp. Stockbrot ist auch lecker und natürlich Halloumi.

      Reply

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap